Feuerwehr Feucht im Corona-Einsatz

Im Rahmen des in Bayern vom 16.03. bis 16.06.2020 geltenden Katastrophenfalls zur Bekämpfung des Corona-Virus war auch die Feuerwehr Feucht im Einsatz. Der Katastrophenfall wird immer dann ausgerufen, wenn viele…
Weiterlesen

Fahrradfahren einmal anders

Die derzeitige Situation geht auch an der Feuerwehr nicht spurlos vorbei. Unser Übungsbetrieb wurde aufgrund der Ansteckungsgefahr zweitweise unterbrochen. Neben Kleingruppen, die in den letzten Tagen mit strengen Hygienekonzept üben…
Weiterlesen

Erste Online-Schulung im Lehrsaal

Anfang Juni lud der Kreisfernmeldemeister des Landkreises Nürnberger Land alle federführenden Kommandanten und Funkausbilder des Dienstbezirks 3 zu seiner regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung zum Thema Funk ein. Anders als sonst in…
Weiterlesen

Brand Müllwagen in Moosbach am 27.05.2020

„Müllauto brennt“. Mit diesem Alarm-Stichwort wurden die Feuerwehren aus Feucht und Moosbach am 27.05.2020 um 07:46 Uhr alarmiert. Einsatzstelle war die Schützenstraße in Moosbach. Bereits auf der Anfahrt war für…
Weiterlesen

Feuerwehr rettet Wanderfalkenbaby

Bereits seit Jahren brütet im Kirchturm der katholischen Kirche in Feucht ein Wanderfalkenpärchen, die mittlerweile auf die Namen Margarete und Georg hören. In den letzten Tagen sind nun 4 kleine…
Weiterlesen

Große Fahrzeughalle saniert

Viele haben sich gewundert, warum auf dem Parkplatz der Feuerwehr ein großes Zelt aufgebaut wurde. Was wurde nicht alles spekuliert, insbesondere auch wegen der derzeit anhaltenden Corona-Krise. Aber damit hat…
Weiterlesen

LKW-Brand A9 am 23.04.2020

Auf der Bundesautobahn A9 in Fahrtrichtung Berlin war am Donnerstagnachmittag gegen 13:40 Uhr ein Sattelauflieger beladen mit einem Bagger in Brand geraten. Schon auf der Anfahrt der Feuchter Einsatzkräfte war…
Weiterlesen

Braum droht zu stürzen

Nach den ersten beiden Einsätzen an diesem Tag ertönten um 20:47 Uhr erneut die Funkmelder der Feuchter Feuerwehrler. Hatten die starken Windböen des Nachmittags noch für Probleme beim Löschen des…
Weiterlesen

Größerer Waldbrand in der Muna

Zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr Nürnberg bei einem mehrere hundert Quadratmeter großen Waldbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht am frühen Nachmittag des 21.04.2020 um 13:21 Uhr mit ihren wasserführenden Fahrzeugen…
Weiterlesen

Verkehrsunfall BAB 73 am 11.04.2020

Am Samstagabend des 11. April 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht zu einem Verkehrsunfall mit PKW alarmiert. Einsatzort war die Tangente von der BAB 9, Fahrtrichtung München auf die…
Weiterlesen