Autor: FF Feucht

Atemschutzsonderübung mit Realalarm am Samstag, 11.05.2024

Pünktlich 1 Minute vor dem regulären Beginn der Atemschutzsonderübung alarmierte die Integrierte Leitstelle Nürnberg die sich schon am Gerätehaus eingetroffenen Feuerwehrleute zu einem PKW-Brand nach Feucht in die Schwarzenbrucker Straße. Dieser stellte sich jedoch als heißgelaufene Bremse heraus. Nach kurzem Kühlen und Kontrolle mittels Wärmebildkamera konnte dieser Einsatz schnell beendet werden. Anders als die eigentlich…
Weiterlesen

Vatertag 2024

Am Donnerstag, den 09.05.24 traf man sich in der Früh am Gerätehaus, um den Vatertag gemeinsam zu verbringen. Der Bollerwagen wurde beladen und auf ging es in den Wald Richtung Schwarzenbruck. Auf einer Wiese kurz vor Schwarzenbruck wurde die Gruppe schon erwartet. Hier gab es dann erstmal ein Weißwurstfrühstück. Nachdem alle Würste verdrückt waren und…
Weiterlesen

Infostand am Zeidlermarkt 2024

Am 05. Mai 2024 war die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht mit einem Stand auf dem Feuchter Zeidler-Markt vertreten. Der Stand ist Bestandteil unserer Werbekonzepts für die 150-Jahrfeier am 07. September 2024. Bei wechselhaftem Maiwetter konnten sich die Gäste des Marktes am Dosenwerfen unserer Jugendfeuerwehr versuchen. Für alle Werfer gab es eine Portion Popcorn in einer…
Weiterlesen

Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ 2024 erfolgreich abgelegt

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“. Dieses Szenario galt es für zwei Gruppen der Feuerwehr Feucht in kürzester Zeit abzuarbeiten. Patienten betreuen, Werkzeugplane bestücken, Brandschutz sicherstellen, Verkehr absichern und Einsatzstelle ausleuchten. Und dies alles in unter 4 Minuten. Dieser schwierigen Aufgabe stellten sich auch dieses Jahr wieder 18 Feuerwehrfrauen und -männer unter den strengen Augen der drei…
Weiterlesen

Gebäudebrand in Altdorf am 02.05.2024

Am Donnerstagmittag des 02.05.2024 geriet gegen 10:30 Uhr aus noch ungeklärter Ursache der als Werkstatt genutzte Anbau eines Wohnhauses in Altdorf b. Nürnberg in Brand. Aufgrund der Brandintensität wurden kurz nach der Feuerwehr Altdorf die Feuerwehren Röthenbach b. Altdorf und Winkelhaid alarmiert. Da abzusehen war, dass weitere Atemschutzgeräteträger benötigt werden, forderte die Einsatzleitung um 11:01…
Weiterlesen

Frühjahreslehrgang 2024: Neue Atemschutzgeräteträger für Feucht ausgebildet

12 Feuerwehrleute aus 8 Wehren absolvierten im Rahmen des Frühjahreslehrgangs im Dienstbezirk 3 des Landkreises die zweiwöchige Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger. Von der Feuerwehr Feucht nahmen 2 junge Feuerwehrleute teil. Bei der Ausbildung gehörte das Erlangen von theoretischem Wissen über die Funktion der Atmung und über das Wirken von Atemgiften ebenso dazu, wie umfangreiche praktische Ausbildungen…
Weiterlesen

Einsatz- und arbeitsreicher Samstag für die Feuerwehr Feucht am 13.04.2024

Zu gleich drei Einsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht am 13.04.2024 alarmiert. Los ging es um 11:08 Uhr mit einer etwa 2 m² großen Benzinlache am Tannensteig. Mit Bindemittel wurde der Treibstoff abgestreut und aufgenommen, so dass die Feuerwehrleute nach einer guten halben Stunde wieder einrücken konnten. Der zweite Alarm folgte kurz darauf um…
Weiterlesen

Verkehrsunfall PKW in Feucht am 13.03.2024

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht am Morgen des 19.03.2024 um 08:41 Uhr in die Altdorfer Straße in Feucht alarmiert. Das automatische Notrufsystem eines Fahrzeugs (ecall) hatte ausgelöst. Da keine Sprechverbindung mit dem Fahrer aufgebaut werden konnte, gingen die Rettungskräfte von einem schwereren Unfall aus, was sich aber glücklicherweise nicht bestätigte. An…
Weiterlesen

Verkehrsunfall LKW auf der A9 am 21.02.2024

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei LKW wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht in der Mittwochnacht des 21.02.24 um 01:05 Uhr alarmiert. Auf der A9 in Fahrtrichtung Berlin, kurz nach der Rastanlage Feucht, war ein LKW auf einen stehenden Verkehrssicherungsanhänger einer Baustellenabsicherung gefahren. Der zugehörige LKW wurde dabei schwer beschädigt. Der auffahrende LKW riss sich die…
Weiterlesen

Gebäudebrand in Winkelhaid am 18.01.2024

Am Donnerstagabend des 18.01.24 wurde die Feuerwehr Feucht um 19:03 Uhr zu einem Gebäudebrand nach Winkelhaid alarmiert. Aufgrund der Ausdehnung des Feuers hatte die örtliche zuständige Wehr die Alarmstufe erhöhen lassen, wodurch neben Feucht noch weitere Wehren des Umkreises hinzugerufen wurden. Vor Ort stand ein Werkstattbereich in Vollbrand. Das Feuer hatte bereits auf ein Carport…
Weiterlesen