Autor: Erwin Felsner

Jugendübung am 17.10.20

Am Samstag, den 17.10.2020 traf sich die Jugendfeuerwehr Feucht zu einer weiteren Übung. Die Themen waren Verkehrsabsicherung, Beleuchtung am Einsatzgeschehen, verschiedene Tragen. Nachdem wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt hatten, ging es zu den einzelnen Stationen. Station 1 bei Martin Winkler – Verkehrsabsicherung Station 2 bei Patrick Blahm – verschiedene Tragen und Beleuchtung am Einsatzgeschehen…
Weiterlesen

Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ erfolgreich abgelegt – 18.10.2020

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“. Dieses Szenario galt es für zwei Gruppen der Feuerwehr Feucht in kürzester Zeit abzuarbeiten. Patienten betreuen, Werkzeugplane bestücken, Brandschutz sicherstellen, Verkehr absichern und Einsatzstelle ausleuchten. Und dies alles in unter 4 Minuten. Dieser schwierigen Aufgabe stellten sich am Sonntagvormittag 18 Feuerwehrfrauen und -männer unter den strengen Augen der drei Schiedsrichter –…
Weiterlesen

Verkehrsunfall mit PKW auf der St2401 am 16.10.2020

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht am 16.10.2020 um 09:10 Uhr auf die Staatsstraße 2401 zwischen Feucht und Altenfurt alarmiert. Glücklicherweise waren bereits alle Fahrzeuginsassen beim Eintreffen der Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen selbstständig ausgestiegen und wurden rettungsdienstlich betreut. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr…
Weiterlesen

Jugendübung am 19.09.2020 – Löschangriff

Am Samstag, dem 19.09.2020 traf sich die Jugendfeuerwehr Feucht zu einem weiteren Übungsdienst. Das Thema war der Löschangriff. Nachdem klar war, wer welchen Trupp besetzt, ging es los. Es war von Vorteil, dass ein Erfahrener und ein noch Unerfahrener in einen Trupp gingen. Der Erfahrene erklärte dem Unerfahrenen, was er zu tun hatte und so…
Weiterlesen

Auf´s Dach gestiegen – Übung am 26.09.2020

Am Samstag dem 26.09.20 konnte die Absturzsicherungsgruppe einem Kameraden „aufs Dach“ steigen. Unser Übungsszenario sollte ein teils abgedecktes Einfamilienhaus sein. Unsere Feuerwehrkameraden mussten durch das Dachfenster auf das Dach gelangen und gesichert zu den „Schadstellen“ steigen. Die Schwierigkeiten waren unter anderem das Schaffen eines geeigneten Festpunktes im Inneren des Hauses und das Verlängern bis zum…
Weiterlesen

Maschinistenübung am 29.08.2020

Am Samstag, den 29.08.2020 übten die Maschinisten der Feuerwehr Feucht die fahrzeugspezifischen Einrichtungen an unseren verschiedenen Lösch- und Tanklöschfahrzeugen. Einen Wassertank hat natürlich bei uns jedes Löschgruppenfahrzeug, allerdings durch die verschiedene Beladung und Wassertankgrößen unterscheiden sie sich doch merklich. Auch im Punkt Förderleistung der Fahrzeugpumpen gibt es Unterschiede. Diese sollten wieder jedem Fahrer ins Gedächtnis…
Weiterlesen

Wasserentnahme aus Altem Kanal

In geteilten Gruppen fanden am Donnerstag dem 30.07. und dem 06.08.20 Übungen zur Wasserentnahme aus offenen Gewässer, sowie die Abgabe mit verschiedenen Strahlrohren, Wasserwerfer und Hydroschild statt. Am Alten Kanal starteten die beiden Gruppen mit dem Kuppeln einer Saugleitung. Hierbei handelt es sich um Schläuche, die einem Unterdruck standhalten und mit denen somit Wasser aus…
Weiterlesen

Die Jugendfeuerwehr Feucht übt wieder

Wegen Covid-19 wurden seit März auch die Übungen der Jugendfeuerwehr abgesagt. Am Samstag, den 08.08.2020 traf sich die Jugend seit langem dann endlich wieder zu einer Übung. Nach kurzer Einweisung auf das Hygienekonzept der Feuerwehr Feucht hieß es umziehen und mit der Übung anfangen. Der Auftrag war, mit den Gerätschaften des Löschgruppenfahrzeugs LF20/24 einen Biertisch…
Weiterlesen

Gasgeruch in Feucht am 08.08.2020

Am Samstagmittag des 08.08.20 um 11.52 Uhr wurden die Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Markt Feucht zu einem unklarem Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich um eine kleine Gaskartusche, die anscheinend undicht war. Zur Sicherheit wurde das Gebäude zuvor geräumt und mit einem Trupp unter Atemschutz mit…
Weiterlesen

Drehleitersteigen mit der Absturzsicherungsgruppe am 01.08.2020

Vergangenen Samstag übte die Absturzsicherungsgruppe der Feuerwehr Feucht zusammen mit der Mannschaft das Begehen der Drehleiter. In kleinen Gruppen über den Tag verteilt wurden außerdem die verschiedenen Sicherungsmöglichkeiten wie Feuerwehrhaltegurt, Rettungsdreieck, Auffang- und Haltegurt, sowie die neuen Dräger PSS Safety Belt-Gurte gezeigt und an verschiedenen Stationen ausprobiert. Auf die Drehleiter ging es dann mit Sicherung…
Weiterlesen